Veranstalter 2019

Dirk Leutbecher

Dirk Leutbecher ist Geschäftsführer und Gründungsgesellschafter der STONY Real Estate Capital GmbH & Co. KG. Nach seiner Ausbildung zum Bankkaufmann studierte er Wirtschaftswissenschaften mit Schwerpunkt Finanzen und Revision. Erste Praxiserfahrung sammelte er bei der Commerzbank in den Bereichen Individual- und Geschäftskundenbetreuung bevor er in den Bereich Immobilienleasing bei der Deutschen Bank wechselte.

Nach mehreren Stationen im In- und Ausland verantwortete er zuletzt als Geschäftsstellenleiter der Deutschen Immobilien Leasing die Geschäftstätigkeiten in Frankfurt. Im Anschluss zu seiner Tätigkeit bei der Deutschen Immobilien Leasing wechselte er als Managing Director und Gesellschafter zu einem Tochterunternehmen eines international agierenden Immobilienmaklers. Anfang 2010 gründete er STONY Real Estate Capital als unabhängigen Finanzierungs- und Strukturierungspartner für Immobilienprojekte und Immobilientransaktionen.

STONY Real Estate Capital GmbH & Ko. KG

... steht für eine unabhängige und professionelle Beratungs-, Strukturierungs- und Problemlösungskompetenz rund um die Immobilie. Diese enge Verzahnung im und mit dem Immobilien- und Finanzierungsmarkt gewährleistet Know-how-Transfer, Aktualität und Expertise und damit unseren Beratungserfolg. Alle Mitglieder und Partner im Netzwerk von STONY Real Estate Capital sind erfahrene Praktiker mit langjähriger Berufserfahrung in ihrem jeweiligen Fachgebiet. Gemeinsam stehen wir für Lösungskompetenz und Nachhaltigkeit in einem einzigartigen Netzwerk aus Immobilien- und Finanzierungsprofies.

Holger Stoye

Holger Stoye ist Geschäftsführer der Wirtschaftsförderungsgesellschaft der Stadt Herne. Nach seinem Studium in Berlin und Dortmund verantwortete er als Dipl.-Ing. für Raumplanung die Wirtschaftsförderungen in Xanten, Recklinghausen, Wolfsburg und jetzt in seiner Heimatstadt. Er bietet breite Fachkenntnisse auf vielen Arbeitsgebieten und sieht seine Zielsetzung in der ganzheitlichen Weiterentwicklung des Wirtschaftsstandorts Herne. Der Flächen- und Immobilienentwicklung fällt dabei aus seiner Sicht eine besondere Bedeutung zu. Als erster Ansprechpartner des Standorts freut er sich auf alle Anfragen und neue Impulsgeber.

Wirtschaftsförderungsgesellschaft Herne mbH (WFG)

Zentral in der Mitte der Metropole Ruhr gelegen, hat sich Herne mit seinem Flächen- und Marktpotenzial und einer überdurchschnittlich guten Verkehrsinfrastruktur zu einem attraktiven Standort entwickelt. Die WFG ist kompetenter Partner für alle Fragen zum Wirtschaftsstandort, bietet entsprechende Informationen und Netzwerke und stellt auf Wunsch die komplette Betreuung bei der Standortprüfung, Planung und Durchführung von gewerblichen Projekten sicher.

Schirmherren 2019

Dr. Frank Dudda

Am 13. September 2015 wurde er im ersten Wahlgang mit absoluter Mehrheit zum Oberbürgermeister der Stadt Herne gewählt.

Nach der Vereidigung am 20. Oktober 2015, nahm er am 21. Oktober 2015 die Amtsgeschäfte des Oberbürgermeisters der Stadt Herne auf.

Frank Dudda wurde 1963 in Herne geboren. Nach seinem Abitur am Otto-Hahn-Gymnasium in Herne leistete er seinen Grundwehrdienst beim 2. Nachschubbataillon in Unna-Königsborn.

In den Jahren 1984 bis 1989 studierte Frank Dudda Jura an der Universität Bochum und erwarb 1996 mit Abschluss des Promotionsverfahrens den Doktorgrad der Rechtswissenschaften.

Seit 1997 ist Dr. Dudda Geschäftsführer des Bundesverbands selbständiger Physiotherapeuten (IFK e.V.) und Justiziar der Bundesarbeitsgemeinschaft der Heilmittelverbände (BHV) e.V. tätig. Zudem ist er seit 2002 Sozius einer Anwaltskanzlei in Essen.

Frank Dudda ist verheiratet und hat einen Sohn.

Dr. Hans Werner Klee

Geboren 1958 in Hürth; nach Studium Betriebswirtschaftslehre mit Abschluss Dipl.Kfm. anschließend Promotion ebenfalls an der Universität Köln.

Über 25 Jahre Management-Erfahrung in den Branchen Immobilien, Banken, Bergbau, Steine&Erden sowie Öffentliche Hand. Seit 2013 Stadtdirektor und Kämmerer der Stadt Herne mit Zuständigkeiten u.a. für das kommunale Immobilienmanagement und die Stadtentwicklung. Seit Mitte 2015 Mitglied des Verwaltungsrates des Bau- und Liegenschaftsbetriebes des Landes NRW.

Stadt Herne

Ob Metropole Ruhr, Nordrhein-Westfalen, Bundesrepublik Deutschland oder Europa – Herne mit seinen 160.000 Einwohnern liegt immer im Zentrum. Mitten im Ballungsgebiet verfügt Herne über attraktive Gewerbeflächen und bietet damit Raum für unternehmerische Initiativen. Zentralität, Verkehrsinfrastruktur und das Marktpotenzial in der unmittelbaren Umgebung sprechen für sich. Hervorragende Autobahnanbindungen, ein engmaschiges Straßennetz, nahe gelegene Flughäfen und der Anschluss an einen riesigen Eisenbahn-komplex sowie eines der dichtesten Kanal- und Hafensysteme Europas sorgen für eine Vernetzung mit dem Inland und dem europäischen Ausland. Die exzellente Aus- und Fortbildungsinfrastruktur und die Hochschullandschaft der Region garantieren zudem ein interessantes Arbeitsmarktangebot. Herner Unternehmen profitieren darüber hinaus von über die Stadt hinausgehenden Kooperationen, Arbeitskreisen und Netzwerken, in denen die Herner Wirtschaftsförderung aktiv ist.

Spendenaktion - Haus der kleinen Forscher

Dirk Plötzke

Dirk Plötzke ist seit dem 1. Juli 2018 ordentliches Mitglied des Vorstandes der Herner Sparkasse. In den zurückliegenden zwei Jahrzehnten bekleidete der verheiratete Vater zweier Kinder verschiedene verantwortliche Positionen in der Sparkasse.

So leitete er die Marktbereiche Vermögensmanagement und PrivateBanking und war als langjähriger Leiter des Vorstandssekretariats für die Bereiche Unternehmensplanung und Unternehmenssteuerung zuständig.

Parallel zu seiner Tätigkeit studierte er am Lehrinstitut der Sparkassen-Finanzgruppe und erhielt dort eine umfassende Managementausbildung. Sein berufsbegleitendes Studium der Wirtschaftswissenschaft an der FernUniversität Hagen absolvierte er als Diplom-Volkswirt.

Dirk Plötzke freut sich auf alle Anfragen rund um die Themen Immobilienvermittlung und Immobilienfinanzierung.

Herner Sparkasse

Gut für Herne. Gut für die Region

Die Herner Sparkasse gehört zu den wichtigsten Finanzdienstleistern vor Ort – mit ihren Standorten ist sie flächendeckend in Herne und Wanne-Eickel vertreten. Die Sparkassen-Berater kennen die Menschen und die Region besonders gut. Wichtige Entscheidungen werden direkt und schnell getroffen.

Langfristige Partnerschaft und gegenseitiges Vertrauen gehören zur Geschäftsphilosophie der Herner Sparkasse. Das gilt auch für die Beratung in Immobilienfragen. Bei der Vermittlung und Finanzierung von Immobilien vertrauen unsere Kunden auf die jahrzehntelange Erfahrung und das Know-how der Herner Sparkasse.

Unsere Experten begleiten ihre Kunden persönlich und individuell: Von der ersten Planung bis zur Errichtung. Von der Besichtigung bis zum Erwerb. Vom Immobilientraum bis zur Traumimmobilie.

Herner Sparkasse – von Haus aus gut beraten!

 

 

RUHR REAL GmbH

Die RUHR REAL GmbH ist ein von engagierten Gewerbeimmobilien Experten gegründetes Maklerunternehmen, das mit klarem Markt- und Dienstleistungsfokus die anspruchsvollsten regionalen, nationalen und internationalen Kunden berät.

Unser Fokus ist eindeutig: Wir beraten ausschließlich im Bereich der Gewerbeimmobilie. Wir beraten ausschließlich zu Objekten in der Metropole Ruhr und greifen auf ein unangefochten starkes Netz von bundesweiten und internationalen Partnern zurück.

Mit Christian Hansmann und Daniel Hartmann wird unser Unternehmen von zwei der erfolgreichsten Gewerbeimmobilien Maklern in der Region geführt. Unsere herausragende Marktkenntnis und unser Track Record sprechen für sich. Mit mehreren hunderttausend vermarkteten Quadratmetern kennen wir die Metropole Ruhr wie unsere sprichwörtliche Westentasche – das macht uns so schnell keiner nach.

Von besonderem Wert ist auch unser interdisziplinärer Ansatz, der uns erlaubt – für Kunden kostenneutral – schon in frühen Stadien Architekten und Ingenieure in den Prozess einzubeziehen.

Dennis Cholewa

Dennis Cholewa gründete 2010 noch während des Maschinenbaustudiums sein erstes Unternehmen. Heute sind die ImmoKonzept Plan GmbH mit dem Schwerpunkt gewerblicher Mieterausbauten als Generalunternehmerleistungen bis zur schlüsselfertigen Übergabe sowie die ImmoKonzept Facilities GmbH mit dem Schwerpunkt des technischen und infrastrukturellen Facility Management nur zwei Unternehmen der ImmoKonzept Unternehmensgruppe. Mit einem Team von mittlerweile über 150 Mitarbeitern steuert Dennis Cholewa Projekte bundesweit.

Moderation 2019

Tom Hegermann

  • Geboren 1960 in Duisburg
  • Studium Politik, Geschichte, Amerikanistik und Journalismus an der Gesamthochschule Duisburg und der American University in Washington D.C.
  • Freier Journalist seit 1984
  • Hörfunkmoderator seit 1991
  • Moderation von Veranstaltungen seit 1993

Partner 2019

Aurelis Real Estate Service GmbH | Region West

Aurelis Real Estate ist Asset Manager und Projektentwickler. Für unsere Mieter verwandeln wir ältere oder leerstehende Gewerbeobjekte in moderne, marktgän­gige Immobilien. Bei gesicherter Vermie­tung verwirklichen wir Neubauprojekte. Flächen, die wir nicht selbst bebauen, erschließen und veräußern wir. Durch gezielte Zukäufe erweitern wir unser Mietportfolio: Im Fokus stehen Gewerbe-parks, Objekte für Lager/Logistik und leichte Produktion oder Immobilien, die durch umfassende Revitalisierung für Ge­werbe nutzbar gemacht werden können.

Gegründet im Jahr 2002, haben wir unsere Unternehmensstrategie mit Blick auf Markt und Nachfrage immer weiterentwickelt. Seit vielen Jahren verleihen wir Gewerbeparks, Logistikzentren und weiteren Unternehmensimmobilien bundes­weit ein neues Gesicht.

Ein Eckpfeiler unserer Arbeit ist es, unse­re Mieter in ihrer Entwicklung flexibel zu begleiten: indem wir Flächen kurzfristig erweitern, verkleinern oder je nach Be­darf umwandeln. Dabei verstehen wir uns als Problemlöser, der auch bei komplexen Anforderungen im Dialog das richtige Kon­zept findet.

Rasmus C. Beck

Business Metropole Ruhr GmbH

Die Business Metropole Ruhr GmbH (BMR) entwickelt und vermarktet den Wirtschaftsstandort Metropole Ruhr. Sie bündelt die wirtschaftlichen Interessen der 53 Städte der Region. Ziel der Arbeit der BMR ist, die Wettbewerbsfähigkeit des Ruhrgebiets zu steigern. Dazu gehört, eine volkswirtschaftliche Gesamtstrategie für die Metropole Ruhr umzusetzen und fortwährend weiterzuentwickeln sowie das Image des Wirtschaftsstandortes als leistungsstarke und innovative Region national und international zu fördern.

Rasmus C. Beck

Seit Ende 2013 ist Rasmus C. Beck Geschäftsführer (Vorsitzender) der Business Metropole Ruhr GmbH. Davor war er bei der hannoverimpuls GmbH und der Wirtschaftsförderung Dortmund in verschiedenen Positionen tätig.

Marcel Angenend

Marcel Angenend, geboren 1966, ist seit Dezember 2013 Niederlassungsleiter der HOCHTIEF Infrastructure GmbH Building NRW.
HOCHTIEF Infrastructure realisiert Verkehrs-, Energie- und Hochbauprojekte in Europa und ausgesuchten Regionen weltweit. Das Unternehmen bietet Leistungen für alle Realisierungsphasen von Gebäuden, Brücken, Straßen, Tunneln, Häfen, Schienenwegen, Flughäfen oder Anlagen zur Erzeugung konventioneller und erneuerbarer Energie.
Die Niederlassung NRW mit Büros in Düsseldorf und Köln ist zuständig für den schlüsselfertigen Hochbau in Nordrhein-Westfalen.

Bei HOCHTIEF begann Angenend als Projektleiter im Jahr 2005 und verantwortete die Realisierung von zwei Büro- und Geschäftshäusern in Köln und Düsseldorf. Anschließend führte er drei Jahre lang als Senior-Projektleiter das Projektteam zur Planung und Bau des Landeskriminalamtes NRW in Düsseldorf. Von 2011 bis 2013 leitete Angenend den Projektservice der Niederlassung Building NRW.

Von 1992 bis 2002 war Angenend bei der Philipp Holzmann AG zunächst als Bauleiter und
1. Bauleiter für diverse Projekte in Düsseldorf und Essen zuständig und ab 1999 als Projektleiter für den Neubau der Hauptverwaltung der Stadtwerke Düsseldorf verantwortlich. Im Jahr 2002 folgte ein Wechsel zur Wayss & Freytag SF Bau AG, wo er als Projektleiter die Realisierung der Philharmonie Essen verantwortete.

Angenend studierte Bauingenieurwesen mit den Schwerpunkten Baubetrieb und Stahl-/Holzbau an der BUGH Wuppertal.

HOCHTIEF PPP Solutions GmbH

Die HOCHTIEF PPP Solutions GmbH entwickelt und realisiert Konzessions- und Betreiberprojekte in den Geschäftsfeldern Straßen und Soziale Infrastruktur. Seit 2007 engagieren sich die Experten außerdem im Energie-Bereich. Neben dem Hauptsitz in Essen verfügt die Tochtergesellschaft von HOCHTIEF Solutions über Niederlassungen und Büros in Chile, Griechenland, Großbritannien, den Niederlanden, Kanada und den Vereinigten Staaten. Im Bereich öffentlich-privater Partnerschaften bietet HOCHTIEF PPP Solutions seinen Partnern der öffentlichen Hand integrierte, intelligente und innovative Lösungen. Weitere Informationen unter www.hochtief-pppsolutions.de.

Stefan Postert

Industrie- und Handelskammern im Ruhrgebiet

Sechs Industrie- und Handelskammern – die IHK zu Dortmund, die IHK zu Essen, die IHK Nord Westfalen, die Niederrheinische IHK zu Duisburg, die SIHK zu Hagen und die IHK Mittleres Ruhrgebiet – vertreten im Ruhrgebiet die Interessen der regionalen Wirtschaft. Dabei übernehmen die IHKs als Körperschaften des Öffentlichen Rechts nicht nur hoheitliche Aufgaben – wie in erster Linie im Bereich der Aus- und beruflichen Weiterbildung – sondern sind als Träger öffentlicher Belange in alle Planungsprozesse der öffentlichen Hand eingebunden. Die IHKs im Ruhrgebiet verstehen sich als Dienstleister für ihre rd. 280.000 Mitgliedsunternehmen (inkl. Betriebsstätten) und als anerkanntes und respektiertes Sprachrohr im Gesamtinteresse der regionalen Wirtschaft gegenüber Politik und öffentlicher Verwaltung.

Michael Schmidt-Russnak

Michael Schmidt-Russnak ist seit  2013 Leiter REF Finance Germany Region West der Deutschen Pfandbriefbank AG mit Sitz in Düsseldorf und verfügt über ein weitreichendes Netzwerk in der Immobilienindustrie. Herr Schmidt-Russnak absolvierte eine Ausbildung zum Bankkaufmann bei der Deutschen Bank AG und verfügt über mehr als 25 Jahre Erfahrung im Bereich der gewerblichen Immobilienfinanzierung.  Hierbei war er in verschiedenen Führungs- / bzw. Leitungsfunktionen  in der Deutschen Bank sowie in der Eurohypo AG tätig. Daneben engagiert sich Herr Schmidt-Russnak als Beirat und Dozent des Masterstudiengangs Real Estate Management + Construction Project Management (REM + CPM) der Bergischen Universität Wuppertal sowie als Dozent an der Fachhochschule Münster für den  Masterstudiengang Baurecht im Lebenszyklus von Bauwerken.

pbb Deutsche Pfandbriefbank

Die pbb Deutsche Pfandbriefbank (www.pfandbriefbank.com) ist eine führende Spezialbank für die Finanzierung von Investitionen in Gewerbeimmobilien und öffentliche Infrastruktur in Europa und den USA. Sie gehört zu den größten Pfandbriefemittenten und ist damit zugleich ein wichtiger Emittent von Covered Bonds in Europa. Die Aktien der Deutsche Pfandbriefbank AG sind an der Frankfurter Wertpapierbörse notiert.

In der Immobilienfinanzierung richtet sich das Angebot der pbb an professionelle Immobilieninvestoren und -entwickler. Das Leistungsangebot umfaßt Finanzierungen insbesondere von Büroimmobilien, Einzelhandelsimmobilien, wohnwirtschaftlich genutzte Objekte, Logistik- und Lagergebäude sowie Hotels. Der Geschäftsschwerpunkt liegt neben Deutschland auf Großbritannien, Frankreich, den nordischen Ländern, ausgewählten Ländern in Mittel- und Osteuropa sowie Teilen der USA.  

Dr. Marco Boksteen

Dr. Marco Boksteen (39) ist Founder und Vorsitzender des Aufsichtsrats der Ruhrwert Immobilien und Beteiligungs GmbH mit Sitz in Oberhausen. Seit 2012 ist er zudem Geschäftsführer der kommunalen Hagener Gemeinnützigen Wohnungsgesellschaft mbH. Er ist seit 2006 zugelassener Rechtsanwalt und verbunden mit der auf Bau- und Immobilienrecht spezialisierten Kanzlei GTW in Düsseldorf. Dr. Boksteen engagiert sich im Beirat Aus-, Fort- und Weiterbildung des EBZ Bochum sowie im Vorstand des Ring Deutscher Makler (RDM) Bezirksverband Essen. Er ist Mitglied verschiedener Verbände der Immobilienwirtschaft und veröffentlich regelmäßig Fachbeiträge.

RUHRWERT Immobilien und Beteiligungs GmbH

Das Immobilienunternehmen RUHRWERT Immobilien und Beteiligungs GmbH mit Sitz in Oberhausen ist ein dienstleistungsorientiertes Beraterhaus.

RUHRWERT betreut sowohl institutionelle, gewerbliche als auch private Kunden beim kompletten An- und Verkaufsprozess von Immobilienbeständen im Großraum Rhein-Ruhr. Der Fokus liegt zusätzlich auf der Vermittlung von Büro-, Einzelhandels- und Logistikflächen für mittelständische Unternehmen.

Ein Team von Immobilienspezialisten und ein breit strukturiertes Netzwerk von kompetenten Partnerunternehmen sichern eine vertrauensvolle Zusammenarbeit.

Darüber hinaus setzt sich RUHRWERT als im Ruhrgebiet verwurzeltes Unternehmen für diverse karitative und soziale Projekte ein. Zur nachhaltigen Förderung des Ausbildungsniveaus in der Branche engagiert sich die Gesellschaft auch am EBZ - Europäisches Bildungszentrum der Wohnungs- und Immobilienwirtschaft.

Kooperationspartner 2019

Dr. Martin Grimm

Martin Grimm startete seine Karriere bei der Commerzbank in Frankfurt und war dann 25 Jahre bei Krupp bzw. ThyssenKrupp in unterschiedlichen Führungspositionen tätig;

zuletzt leitete er als Vorsitzender der Geschäftsführung von TK Real Estate den Immobilienbereich von ThyssenKrupp. So verantwortete er auch die Errichtung des ThyssenKrupp Quartiers in Essen.

Seit Oktober 2013 ist der promovierte Jurist als Of Counsel bei AULINGER Rechtsanwälte | Notare in Bochum im Bereich des Immobilienwirtschaftsrechts beratend tätig.

AULINGER RECHTSANWÄLTE | NOTARE

Als klassische Wirtschaftsrechtskanzlei berät AULINGER auf allen Gebieten des Immobilienwirtschaftsrechts. Unser Fokus richtet sich auf die Begleitung von Immobilientransaktionen und Projektentwicklungen. Mit den Herausforderungen bei Immobilien in der Krise sind wir vertraut und verfügen zudem über ein etabliertes und transaktionserfahrenes Notariat. Due-Diligence Prozesse betreuen wir effizient und sicher. Weitere Schwerpunkte sind die Beratung im Bau- und Architektenrecht, sowie im gewerblichen Mietrecht.

Unsere Praxisgruppe Immobilienwirtschaftsrecht umfasst ein Team von 9 Rechtsanwältinnen und Rechtsanwälten. Mit jahrzehntelanger Erfahrung und tiefem immobilienwirtschaftlichen Verständnis arbeiten wir interdisziplinär und mit anderen Praxisgruppen der Kanzlei zusammen. So decken wir das gesamte Beratungsspektrum rund um die Immobilie kompetent ab. Wir sind im Ruhrgebiet exzellent vernetzt und die Betreuung grenzüberschreitender Mandate ist für uns selbstverständlich.

Brownfield24.com - Grundstücke – Netzwerk – Wissen

Als Brownfields werden brachliegende Industrie-, Militär- oder Gewerbegrundstücke bezeichnet, die aufgrund ihrer Vornutzung problematische Eigenschaften aufweisen. Denkmalschutz, Altlastenverdacht oder ungeklärtes Baurecht können eine Wiedereingliederung dieser Immobilien erschweren. Auf Brownfield24 finden Sie Experten rund um die Revitalisierung und das Redevelopment problembehafteter Flächen. Bei uns treffen sich Grundstücksbesitzer, Projektentwickler, Investoren, Gutachter und weitere Akteure, die im Entwicklungsprozess einer Immobilie zur Tat schreiten und dafür sorgen, dass aus einem Brownfield wieder ein Greenfield wird.

Grundstücke

Die einen haben eine problembehaftete Fläche – die anderen eine gute Idee. Brownfield24 bringt sie zusammen. Bieten Sie Ihre Immobilie auf dem Online-Marktplatz von Brownfield24 an – kostenfrei und ohne versteckte Gebühren. Sie bleiben jederzeit verantwortlicher Ansprechpartner für Ihr Angebot und entscheiden selbst, ob Sie mit einem Interessenten in Kontakt treten möchten.

Netzwerk

Vom Abrissunternehmen bis zum Endabnehmer umfasst unser Experten-Netzwerk zahlreiche Spezialisten für Revitalisierung und Redevelopment problembehafteter Grundstücke. Egal, in welcher Phase Ihres Brownfield Projekts Sie Unterstützung suchen – auf www.brownfield24.com finden Sie immer den richtigen Ansprechpartner.

 

Circ

Circ ist ein europäisches Mikromobilitätsunternehmen, das Ende 2018 von Lukasz Gadowski (CEO), Tim Rucquoi-Berger und Carlos Bhola gegründet wurde.

Circ bietet neue Mikro-Mobilitätslösungen mit dem Fokus auf E-Scooter Sharing an und möchte grünere, sichere und bessere verbundene Verkehrsoptionen bieten.


Unsere werte sind:

SAFETY FIRST
Wir wenden durchgängig die höchsten Sicherheitsstandards an, vom Design bis zum täglichen Betrieb. Außerdem, jede Fahrt ist gegen Haftpflicht versichert.

LEIDENSCHAFT FÜR UNSERE PRODUKTE
Technologie und Design ermöglichen es uns, einen Mikro-Mobilitätsdienst aufzubauen, den die Nutzer lieben.

EIGENE PRODUKTIONS & LIEFERKETTE
Wir verfügen weltweit über eigene R&D-, Design-, Produktions- und Logistik-Kapazitäten.

STRATEGISCHE PARTNERSCHAFTEN
Wir gehen strategische Partnerschaften in den Bereichen Technologie, Sicherheit und Marketing ein.

VOLLSTÄNDIGE EINHALTUNG DER VORSCHRIFTEN
Wir arbeiten mit lokalen Behörden zusammen und arbeiten nur mit deren ausdrücklicher Genehmigung.

Your Journey Done Right. "

Mareike Haak

Beruflicher Werdegang

Seit 01 / 2019 Projektpartnerin Drees & Sommer, Dortmund
03/2017-10/2018 Projektmanagerin Drees & Sommer, Dortmund
02/2014-03/2017 Werkstudentin Drees & Sommer, Dortmund
2013 – 2016 Masterstudium Bauprozessmanagement und Immobilienwirtschaft, TU Dortmund
2007 - 2013 Bachelorstudium Bauingenieurwesen, TU Dortmund

 

Sonstige Funktionen, Schwerpunkte

  • 3 Jahre Berufserfahrung
  • Projektmanagement
  • Öffentliche Auftraggeber
  • Multi-Projektmanagement
  • Bildungsbauten
  • Lean Construction Management

Persönliche Referenzprojekt (Auszug)

  • Ruhr-Universität Bochum, Energieerzeugung
  • Ruhr-Universität Bochum, Neubau IA-IAFO-IB
  • Stadt Bochum, Sportschule NRW
  • Ruhr-Universität Bochum, Forschungsneubau ZGH
  • Ruhr-Universität Bochum, Kernsanierung GC
  • Gisela Vogel Institut – Bochumer Bildungscampus

Frank Jost

Frank Jost ist Vertriebsleiter der Getec Contracting GmbH mit Sitz in Osnabrück, einer Tochtergesellschaft der GETEC Wärme und Effizienz GmbH, Magdburg. Frank Jost verantwortet als Vertriebsleiter das Gebiet Nordrhein Westfalen. Nach seiner Ausbildung zum Rohrinstallateur studierte er Versorgungstechnik mit Schwerpunkt Technische Gebäudeausrüstung an der Fachhochschule Köln-Deutz. Erste Praxiserfahrung in der Energiewirtschaft sammelte er in einem Traineeprogramm des RWE-Konzerns. In mehreren verschiedenen Stationen in der Energiewirtschaft, sowie im Aufbau einer bundesweiten Infrastruktur für die Telekommunikation sammelte er nationale wie internationale Erfahrung.

Zuletzt verantwortete er als Prokurist einer Stadtwerketochter im Ruhrgebiet das  Energiedienstleistunsgeschäft und verhalf diesem zu nationaler Bedeutung. Im Anschluss zu seiner Tätigkeit wechselte zur URBANA Energiedienste GmbH und durch die Fusion mit der Getec kam er zur Getec Contracting.

Getec Contracting GmbH

... steht für Energieeffizienz, die nicht nur so heißt. Ganz gleich ob es sich um Gewerbe- oder Wohnimmobilien handelt, die Energieversorgung wird immer komplexer. Und Sie muss wirtschaftlich und nachhaltig zugleich sein – für Immobilieneigentümer und deren Mieter. Getec bietet smarte, grüne und ganzheitliche Energiekonzepte für die Immobilienwirtschaft. Mit uns als Partner genießen Sie mehr Effizienz und reduzieren dabei in einem Zuge Ihren Carbon-Footprint. Die Gesellschaften der GETEC GRUPPE bieten ein breites Spektrum an Energiedienstleistungen im liberalisierten Energiemarkt an. GETEC verbindet dabei die Kompetenz, das Know-how und die Vielseitigkeit eines Großkonzerns mit der Mentalität und der Kundennähe eines erfolgreichen Mittelständlers.

GOLDBECK

GOLDBECK zählt zu den führenden Bauunternehmen Deutschlands. Als Technologieführer konzipiert, baut und revitalisiert das Unternehmen maßgeschneiderte Gebäude mit System für Produktion und Logistik, Büroarbeit, Handel, Wohnen und Parken. Darüber hinaus bietet GOLDBECK integrierte gebäudenahe Dienstleistungen über den gesamten Lebenszyklus der Immobilie. Goldbeck ist sowohl Partner für die mittelständische Wirtschaft als auch für Großunternehmen, Investoren, Projektentwickler und öffentliche Auftraggeber. Das Unternehmen realisierte im Geschäftsjahr 2017/18 mehr als 470 Projekte mit einer Gesamtleistung von 2,73 Mrd. €. Aktuell sind über 6.700 Mitarbeiter bei Goldbeck beschäftigt. Im Ruhrgebiet steht GOLDBECK sowohl in der Niederlassung Ruhr in Bochum als auch in der im Juni 2019 neu eröffneten Geschäftsstelle in Dortmund mit 70 Mitarbeitern als regionaler Partner zur Verfügung.
Uli Luh
Seit 2012 ist Uli Luh Niederlassungsleiter der GOLDBECK NL Ruhr in Bochum. Er blickt mittlerweile auf über 30 Jahre Schlüsselfertig-bau-Erfahrung zurück. Sein Fokus liegt immer auf der fairen und partnerschaftlichen Zusammenarbeit sowohl mit seinen Geschäfts-partnern als auch mit seinen Teams in Bochum und Dortmund. Er ist nicht nur leidenschaftlicher GOLDBECKer sondern auch ein lebens froher Familienmensch und Fußballer mit Leib und Seele.

Thomas Binsfeld

Thomas Binsfeld ist seit 2007 Projektentwickler bei der Landmarken AG. Nachdem er 2009 zum  Bereichsleiter und Prokuristen aufgestiegen ist, beschäftigt er sich heute als Mitglied der Geschäftsleitung vor allem mit Handelsimmobilien sowie gemischt genutzten Immobilien in Innenstädten. So revitalisiert er aktuell mit seinem Team zwei alte Kaufhausstandorte in Aachen und Herne.

 Über die Landmarken AG

Impulse setzen. Zukunft gestalten.

Wir wollen Menschen inspirieren und begeistern, indem wir lebendige und identitätsstiftende Orte schaffen: Landmarken, die Stadtquartiere aufwerten und prägen. Weil wir so Städte attraktiver, lebenswerter und zukunftsfähig machen können.

Seit über 30 Jahren und mit einem aktuellen Projektvolumen von 900 Mio. Euro realisieren Projekte in den Bereichen Büro- und Spezialimmobilien, unter anderem Verwaltungsbauten, Labor- und Forschungsimmobilien, Hotelprojekte, Sonder- und Denkmalschutzobjekte oder ganze Quartiersentwicklungen mit heterogenem Nutzungsangebot. Darüber hinaus entwickelt die Landmarken AG sozialgeprägte und hochwertige Wohnquartiere. Im Bereich Einzelhandel reicht unser Portfolio von der Revitalisierung bis zum Neubau, vom Fachmarktzentrum bis zum innerstädtischen Kaufhaus und zur Entwicklung innovativer Einzelhandelskonzepte.

Immobilien sind bei uns in guten Händen. Mit dem qualifizierten Immobilienmanagement bildet unser interdisziplinäres Team alle Leistungen im Lebenszyklus einer Immobilie ab, von der kaufmännischen, technischen und infrastrukturellen Verwaltung über das strategische Immobilien-Management bis zur Vermietung. Investoren finden in uns einen kompetenten Anbieter attraktiver Investment-Objekte und verbindlichen Partner.

OHLETZ Rechtsanwälte Notare Steuerberater

OHLETZ  – wir bieten Ihnen spezialisierte rechtliche Expertise aus einer Hand.

Hervorgegangen aus der vor über fünf Jahrzehnten gegründeten Kanzlei Scheidt-Engels, betreuen wir seit mehr als 30 Jahren unsere Mandanten fokussiert auf Immobilienrecht, Gesellschaftsrecht und Forderungsmanagement.

Seit Jahrzehnten steht der Name OHLETZ auch für vertrauensvolle Notartätigkeit. Acht Rechtsanwälte unserer Kanzlei sind als Notare tätig. Sie führen mit Unterstützung eines großen Teams an hochqualifizierten Mitarbeitern täglich eine Fülle von Beurkundungen und Beglaubigungen insbesondere im Immobilien- und Gesellschaftsrecht, aber auch in allen anderen Rechtsgebieten zügig und professionell durch.

Im Immobilienrecht vertrauen unsere Mandanten, darunter DAX-Konzerne und einige der größten Immobilienunternehmen Deutschlands, auf unser Fachwissen, unsere Erfahrung und Know-How. Wir kennen die spezifischen Anforderungen der Branche und bieten dank unserer umfassenden Erfahrung mit großen Portfolien und einer Vielzahl kompetenter Mitarbeiter immer ein maßgeschneidertes Angebot.

Im Gesellschaftsrecht stehen wir mit unserer Spezialisierung und Erfahrung Konzernen, Gesellschaften und Unternehmern in allen Phasen unternehmerischen Handelns zur Seite – von den Herausforderungen bei der Firmengründung über Umwandlungen und arbeitsrechtliche Fragen bis hin zur optimalen Gestaltung der Nachfolge.

SILVERTON

SILVERTON
Das Kerngeschäft der eigentümergeführten Silverton-Gruppe liegt im aktiven Investment-, Portfolio- und Assetmanagement sowie in der Entwicklung von gewerblichen Value Add Immobilien in Deutschland. Investitionen erfolgen entweder im Rahmen von Individualmandaten, als Club Deals oder über alternative Ankaufsstrukturen, die gemeinsam mit großen Privat- oder institutionellen Investoren umgesetzt werden. Dabei betreuen wir die Immobilien von der Objektauswahl und Ankaufsprüfung über das laufende Management bis hin zum Verkauf. Silverton verfügt über Büros in Frankfurt, München, Hamburg, Essen, Zagreb und New York.
Das verwaltete Vermögen der Silverton-Gruppe beläuft sich derzeit auf über EUR 1 Mrd.

TÜV SÜD ImmoWert GmbH


Kompetent. Neutral. Unabhängig. Diskret.

TÜV SÜD ImmoWert GmbH – Ihr Real Estate Analyst.

Nur auf einer objektiven Basis können Entscheidungen für den Erwerb, Verkauf, die Finanzierung von Immobilien und deren Kreditsicherheit getroffen werden. Daher sind Unabhängigkeit und Neutralität die wichtigsten Voraussetzungen für die Erstellung von Wertgutachten.
Die TÜV SÜD ImmoWert GmbH hat sich auf die Bewertung von Wohn-, Gewerbe-, Spezial- und Managementimmobilien spezialisiert. Immobilienwertgutachten der TÜV SÜD ImmoWert GmbH berücksichtigen nicht nur aktuell messbare Daten zur Bausubstanz, zum Immobilienmarkt oder zur Standortqualität, sondern ziehen auch überregionale und regionale Trends neutral und objektiv mit ein. Dadurch sind konkrete Einschätzungen über die langfristige Wertentwicklung möglich.

Büros der TÜV SÜD ImmoWert GmbH finden Sie in Berlin, Chemnitz, Essen, Frankfurt, Hannover, Hamburg, München und Stuttgart.

Die regionale Präsenz sichert Ihnen das Gespür für die unterschiedlichen Märkte und gewährleistet, dass Sie jederzeit einen Ansprechpartner vor Ort haben, der Ihnen kompetent zur Seite steht.

Die TÜV SÜD ImmoWert GmbH steht für Schutz und Sicherheit in allen Bereichen der Immobilienbewertung.